enspanntes Lernen, VHS Nordsachsen


Kursangebote >> Kursdetails

"Um ein Maler zu sein, muß man mit Strahlen des Lichtes arbeiten" - Edvard Munch (1863-1944)


Zu diesem Kurs


Edvard Munch hat als Grafiker und Maler thematisch existentielle Erlebnisse und Befürchtungen eines Menschen aufgegriffen. Eingebettet in seine Zeit um 1900 wurde er damit für viele Künstler Vorbild für eine expressive Formensprache. Nach einer Lebenskrise ändert er seinen Malstil hin zu einer naturalistisch-realistischen Darstellung, während in seinem Spätwerk sich eine erneute Wandlung vollzieht, da er für einen Großauftrag der Universität Oslo noch einmal allgemeinmenschliche Themen aufgreift. "Das kranke Kind" (1885/86), "Der Schrei" (1893) und "Madonna" (1894/95) zählen zu den herausragenden Kunstwerken innerhalb seines Gesamtwerkes. Man muss Munchs Leben kennen, um seine Werke verstehen zu lernen.

Kursnr.: IFTA20602
Kosten: 10,00 €


Termin(e)

Mo. 20.01.2020, 15:00 Uhr

Anzahl Termine: 0

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Dewitzer Straße 33/35
04425 Taucha
Link zu Google Maps

Dozent(en)

Veranstaltungskalender

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 45 6 789
10 111213141516
17181920212223
24 25 26 27 28 29  

Programmheft

Download der PDF
(5MB)

Erzieherfortbildung

Zertifizierung

Die VHS Nordsachsen ist qualitätstestiert!

 

www.artset-lqw.de

DVV
SVV
Sternwarte Nordsachsen
Schullandheim Reibitz Web