enspanntes Lernen, VHS Nordsachsen


Kursangebote >> Kursdetails

"Die anderen Leben". Veranstaltung im Rahmen des 30. Jahrestages der Friedlichen Revolution


Zu diesem Kurs


Eine Veranstaltung der Reihe "Kontrovers vor Ort" in Kooperation mit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung und der Volkshochschule Nordsachsen.
Gefördert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Wie war das Leben in der DDR, wie wird der Mauerfall erinnert und wie wurden die Veränderungen in den vergangenen 30 Jahre erlebt?

Sabine Michel und Dörte Grimm (beide Regisseurin & Autorin) haben den Mauerfall und die Zeit nach der Wiedervereinigung in ihren eigenen Familien erlebt und für den Gesprächsband DIE ANDEREN LEBEN zehn aufschlussreiche, berührende und aufwühlende Gespräche zwischen ostdeutschen damaligen Kindern und ihren Eltern aufgeschrieben. Sie dokumentieren, wie ehrlich und entwaffnend gesprochen wird, über das was tatsächlich in den Familien passiert ist: in der DDR, nach der Friedlichen Revolution und bis heute. Sie lesen aus diesen emotionalen Gesprächen und zeigen kurze Ausschnitte aus ihren Dokumentarfilmen.
Im Anschluss bieten sie durch Fragen und Antworten für die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Erfahrungen zu teilen und einen Ausflug in die eigene Biografie zu wagen.

Kursnr.: HHOZ10220
Kosten: 0,00 €


Termin(e)

Mo. 07.10.2019, 19:00 Uhr

Anzahl Termine: 1

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Am Zeugamt 3
04758 Oschatz
Link zu Google Maps

Dozent(en)

Veranstaltungskalender

September 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5 6 78
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30       

Programmheft

Download der PDF
(5MB)

Erzieherfortbildung

Zertifizierung

Die VHS Nordsachsen ist qualitätstestiert!

 

www.artset-lqw.de

DVV
SVV
Sternwarte Nordsachsen
Schullandheim Reibitz Web